Im Test: Radtasche Basil Select Messenger Bag oder die ewige Suche nach der perfekten Tasche

Seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einer bürotauglichen Fahrradtasche.
hübsch für's Büro

Zudem wollte ich zur Abwechslung mal eine Tasche, die ich nicht in den Fahrradkorb packen muss, sondern eine, die so schön praktisch seitlich am Gepäckträger gehängt werden kann.

Die Kriterien waren für mich:
- soll gut ausschauen
- Laptop-Fach
- gutes Platzangebot (möglichst gross)

Das hat mich dann zum Kauf des Basil Select Messenger Bags (ca. 80 Euro) geführt.



Was mir am Basil Select Messenger Bag gefällt:

- Es sieht sehr schön aus (wobei die helle Farbe schon sehr schmutzempflindlich ist, die Tasche gibt es auch in dunkelgrau, ev. die bessere Wahl)
- einfaches Einhängen in übliche Gepäckträger möglich (bei Nichtgebrauch kann das Hakensystem per Reissverschluss geschlossen werden)
- wirklich ausgesprochen gute und viele seitliche Innentaschen für Kleinkram wie Handy, Karten, Geldbörse, Schlüssel - etwas, das ich bei vielen Taschen schmerzlich vermisse!
- Das Fach für den Kleinkram kann mit Reissverschluss verschlossen werden, also keine Gefahr des Herausfallens
- Das Einhängen in den Gepäckträger ist sehr einfach und problemlos



Haken zum Einhängen in den Gepäckträger




zwei geräumige Innenfächer

Was mir nicht gefällt:
- Kompromisse beim Platzbedarf: 2 geräumige Hauptfächer sind nicht dasselbe wie ein grosses Hauptfach. Ich tue mir somit schwer, einen Einkauf oder Sportsachen in der Tasche zu verstauen, obwohl es an sich ein halbwegs grosse Tasche (16 Liter) ist. Für Laptop, Unterlagen, Kleinkram und Regensachen (Jacke und Hose) reicht es.
- Der Schultergurt ist nicht abnehmbar. Dh. wenn er nicht benötigt wird, nimmt er in der Tasche unnötig Platz weg
- Die Überschlagsklappe wird mit einem sehr schmalen Klettverschluss geschlossen. Bei hohem Gewicht geht die Tasche auf
- Das Material ist regenabweisend. Bei leichtem Nieselregen reicht dies aus. Bei stärkerem Regen muss die  integrierte Regenhülle übergezogen werden, das ist lästig. Ich würde mir hier wasserdichtes Material wünschen.
- Sollte man die Tasche mal ganz normal auf dem Gepäckträger transportieren, rutscht diese sehr leicht (mir ist die Tasche 2x runtergerutscht - das liegt vielleicht aber auch an meinem Gepäckträger...)


Fahrradtasche am Rad - bei viel Gewicht hält der schmale Klettverschluss nicht, da das Gewicht nach unten zieht





mit eingepackten Sportsachen am Rande der Kapazität

Für wen ist die Tasche geeignet:
Schöne Tasche fürs Office, wenn nicht zuviel oder schwerer Krempel eingepackt werden muss.

Und für mich heisst das, schöne Tasche, aber eigentlich bräuchte ich sie eine Nummer grösser...